Mit ‘Altersvorsorge’ getaggte Artikel

Eck & Oberg erneut im Interview mit Fachmagazin „FONDS-exklusiv“

Freitag, 21. November 2014

Das Fachmagazin „FONDS-exklusiv“ fragt erneut Interview bei Eck & Oberg an. Dieses Mal zum Thema „Vorsorgen mit Fonds“. Mehr zum Interview in Kürze unter »www.fondsexklusiv.de« oder unter »www.eck-oberg.com/presse«

Logo FONDS Exklusiv

Steuerlast senken unter Vorbehalten

Mittwoch, 21. Dezember 2011

In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins “Fonds exklusiv” steht Dipl.-Kfm. Markus Oberg von Eck & Oberg aus Kiel Rede und Antwort in Sachen Basisrente. Mit der sog. Rüruprente lässt sich die Steuerlast senken und für das Rentenalter vorsorgen. Im Gegenzug setzt der Staat den Versicherungsnehmern enge Grenzen. Die Fachberater von Eck & Oberg beraten Kunden an den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Lübeck und gewähren in diesem Artikel einen Einblick in Ihre Arbeit. Kunden sollten eine Reihe von Faktoren genau prüfen bevor Sie sich entscheiden.

Hier finden Sie den vollständigen Artikel:

2011-12-01 STeuerlast senken unter Vorbehalten

www.eck-oberg.com

www.baufi-seminare.de

Kiel   Hamburg   Bremen   Lübeck

Nachwachsende Rendite

Freitag, 18. November 2011

“Kaufe Farmland – es ist das einzige Produkt, das nicht mehr hergestellt wird” riet Henry Ford bereits 1934. Markus Oberg, Geschäftsführer vom Kieler Finanzdienstleistungsunternehmen Eck & Oberg (www.eck-oberg.com) stand ein weiteres Mal dem Berliner Tagesspiegel Rede und Antwort zum Thema alternative Investitionen. Im Fokus des Artikels stehen Kapitalanlagen in Ackerland und Wald.

Informieren Sie sich hier, wie Sie Ihr Vermögen in der Natur vermehren:

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/nachwachsende-rendite/5817888.html

Weitere hilfreiche Tipps zu den Themen Geldanlage, Versicherungen und Immobilienfinanzierung für

Bremen – Hamburg – Kiel – Lübeck

erhalten Sie hier:

www.eck-oberg.com

www.baufi-seminare.de

Lieber in einen Wald investieren als in Weinflaschen

Montag, 19. September 2011

Die Anlagetipps von Dipl.-Kfm. Markus Oberg finden eine weite Verbreitung. So drückte auch die Thüringer Landeszeitung (TLZ) den Artikel:

http://blog.eck-oberg.com/wp-content/uploads/2011/09/Lieber-in-einen-Wald-als-in-Weinflaschen-investieren.pdf

Tipps zur Investition

Donnerstag, 15. September 2011

Auch die Wetzlarer Neue Zeitung veröffentlichte die Ratschläge von Dipl.-Kfm. Markus Oberg Estate Planner (ebs) zum Thema alternative Geldanlage.

Hier können Sie den Artikel lesen:

http://blog.eck-oberg.com/wp-content/uploads/2011/09/Wetzlarer-Neue-Zeitung_-Tipps-zur-Investition.pdf

Jenseits des Goldes

Donnerstag, 08. September 2011

Dipl.-Kfm. Markus Oberg Estate Planner (ebs) stand der Mitteldeutschen Zeitung Rede und Antwort zum Thema alternative Geldanlagen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier:

Jenseits des Goldes

Rentenversicherer müssen Garantiezins senken!

Mittwoch, 17. November 2010

Durch die langanhaltenden niedrigen Zinsen sind die deutschen Rentenversicherer voraussichtlich schon im Jahr 2011 gezwungen, die Garantiezinsen für Ihre Rentenversicherungen weiter zu senken.

Noch im Jahre 1999 wurden 4% Zinsen garantiert. Ab 2004 waren es nur noch 2,75 % und seit 2007 nur noch 2,25%. Was kommt 2011?

Bei einer Inflation von rund 3 % in den letzten Jahren, deckt der Garantiezins nicht einmal die Geldentwertung durch die Inflation ab. Und die nicht garantierten Überschussbeteiligungen schrumpfen ebenfalls regelmäßig und müssen gar nicht gezahlt werden!

Welche Alternativen gibt es?

Was halten Sie von 4,75 – 6,25 % garantierter, lebenslanger Verzinsung?
Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne kostenfrei!

Artikel im Handelsblatt

Inflationsangst nimmt sprunghaft zu

Freitag, 11. Juni 2010

Die Anleger ängstigen sich zunehmend vor einem Anstieg der Teuerungsrate. Nach einer Umfrage rechnen mehr als zwei Drittel mit steigenden Preisen.

Mit 73 Prozent hat der Anteil der Befragten, die davon ausgehen, dass das Preisniveau im kommenden halben Jahr steigt, den höchsten Wert seit 2008 erreicht.

Die befragten Anleger sorgen sich um eine mögliche Geldentwertung: 67 Prozent derer, die mit Preissteigerungen rechnen, fürchten um ihr Erspartes.

ECK & OBERG im TV

Mittwoch, 28. April 2010

Heute Abend um 19:30h spricht Lasse Burmeister (Spezialist für Immobilienfinanzierung) im Schleswig-Holstein-Magazin zum Thema “Immobilienrente”. Schauen Sie mal rein!

NDR,   19:30h,   Schleswig-Holstein-Magazin

Rückschau: Lebensversicherungen

Montag, 23. November 2009

Für Sie gesehen: www.daserste.de

Rückschau: Lebensversicherungen

Welche Einbußen gibt es in der Krise?

http://www.daserste.de/plusminus/beitrag_dyn~uid,9aah5grlimvsm6h8~cm.asp

ECK & OBERG-Kommentar:

Lebensversicherer stecken ebenfalls wie Banken in der Krise. Davon werden die Überschussbeteiligungen Ihrer Verträge stark betroffen sein. Lassen Sie sich jetzt unabhängig beraten. Wir errechnen für Sie, ob sich Ihr Vertrag noch lohnt. Rufen Sie uns an!